Schlagwort-Archive: World Strongest Man

Strongman: Ergebnisse Giants Live in Norwegen

Am FIBO Wochenende gab es parallel zum Strongman-Wettkampf in Köln das Turnier Giants Live in Norwegen . 6 Disziplinen wurden im hohen Norden ausgetragen: Crucifix, Log Lift, Pole push, Arm over Arm Pull und Timber Carry sowie Atlas Stones. Der isländische Favorit  Hafthor Björnsson setzte sich klar durch.

banner_giants

Die Ergebnisse aus Norwegen

1. Hafthor Björnsson – 62,5

2. David Nyström – 49,0

3. Terry Hollands – 48,0

4. Rauno Heinla – 42,5

5. Björn Andre Solvang – 42

6. Mikkel Leicht – 40,0

7. Sebastian Davidsson – 37,0

8. Nicolai Hansen – 27,5

9. Harri Peltomaa – 13,0

10. Kevin Larsen – 12,5

11. Oyvind Rien – 12,0

World´s Strongest Man 2014: Zydrunas Savickas holt 4.Titel

Zydrunas Savickas holte sich in Los Angeles zum vierten mal den Titel „World´s Strongest Man“ vor dem Isländer Hafthor Bjørnsson und dem Vorjahressieger Brian Shaw.


(Quelle: youtoube Brian Hough)

Endstand:

Zydrunas Savickas 64
Hafthor Bjørnsson 63.5
Brian Shaw 61
Mike Burke 40
Terry Hollands 38
Eddie Hall 33
David Ostlund 32
Warrick Brant 29.5
Laurence Shahlaei 26.5
Jerry Pritchett 26
Jean-François Caron 23.5
Martin Wildauer 23

World´s Strongest Man 2014: Die Finalisten stehen fest

Die Finalwettkämpfe zum  World´s Strongest Man 2014 stehen heute und morgen an.
12 Athleten haben sich in den Vorrunden durchgesetzt.
Erfreulicherweise ist mit Martin Wildauer wieder ein deutschsprachiger Athlet dabei.

Die Finalisten
Michael Burke (US)
Terry Hollands (UK)
Hafthor Björnsson (IS)
Jean-Francois Caron (CA)
Jerry Pritchett (US)
Eddie Hall (UK)
Zydrunas Savickas(LIT)
Laurence Shahalei (UK)
Brian Shaw ( US)
Martin Wildauer (AUT)
Warrick Brant (AUS)
Dave Ostlund ( US)

World´s Strongest Man vom 22 bis 28. März in Los Angeles

Die Wettbewerbe zum diesjährigen “ World´s Strongest Man“ finden in Los Angeles statt.
Die Qualifikationsrunden laufen über 5 Tage vom 22. bis 26.  März. Das Finalisten gehen vom 28. bis 29. März in den Kampf um den bekanntesten Titel im Strongman-Sport.
Favoriten sind Titelverteidiger Brian Shaw und der frischgekürte Sieger der Arnold Strongman Classic, Zydrunas Savickas.

Bisher bestätigte Wettkampfstätten:

Vorrunden
22.März – Commerce Casino
23.März – Paramount Studios
24.März – Commerce Casino
25.März – Universal City Walk

Finale
28.März – Venice Beach
29.März – Commerce Casino

2014-WSM-logo-commerce

Bisherige Titelträger

2013 Brian Shaw
2012 Zydrunas Savickas
2011 Brian Shaw
2010 Zydrunas Savickas
2009 Zydrunas Savickas
2008 Mariusz Pudzianowski
2007 Mariusz Pudzianowski
2006 Phil Pfister
2005 Mariusz Pudzianowski
2004 Vasyl Virastyuk
2003 Mariusz Pudzianowski
2002 Mariusz Pudzianowski
2001 Svend Karlsen
2000 Janne Virtanen
1999 Jouko Ahola
1998 Magnus Samuelsson
1997 Jouko Ahola
1996 Magnus Ver Magnusson
1995 Magnus Ver Magnusson
1994 Magnus Ver Magnusson
1993 Gary Taylor
1992 Ted van der Parre
1991 Magnus Ver Magnusson
1990 Jon Pall Sigmarsson
1989 Jamie Reeves
1988 Jon Pall Sigmarsson
1986 Jon Pall Sigmarsson
1985 Geoff Capes
1984 Jon Pall Sigmarsson
1983 Geoff Capes
1982 Bill Kazmaier
1981 Bill Kazmaier
1980 Bill Kazmaier
1979 Don Reinhoudt
1978 Bruce Wilhelm
1977 Bruce Wilhelm

Amateur-Version des World Strongest Man geplant

Wer sich das World-Strongest-Man-Turnier regelmäßig gern im TV ansieht, aber angesichts der immensen Lasten, die dort bewältigt werden müssen, nie ernsthaft über eine Teilnahme nachgedacht hat, kann ab sofort mit dem emsigen Training beginnen.

Wie das Strongman-Magazin “IronMind” berichtet, wird gerade in Florida an einer Amateur-Version des weltweiten Turnieres geplant. Konkrete Details sind bisher noch nicht bekannt.