Schlagwort-Archive: Tom Platz

Sportrevue: Oktoberausgabe ab 01. September im Handel

Die neue Ausgabe der Sportrevue, Heft 10 /2014, ist ab kommendem Montag im Zeitschriftenhandel erhältlich.
Zum 50. Mr. Olympia Wettkampf gibt es interessantes Special inklusive Vorschau auf das anstehende Großereignis in der Wüstenstadt Las Vegas.
Im Ratgeber geben acht IFBB Profis wertvolle Tipps und Kniffe weiter. Außerdem im Magazin: Teil 2 des Exklusivbeitrages über Tom Platz aus der Reihe „Legenden des Bodybuilding“ sowie ein Wettkampfbericht über die NAC Weltmeisterschaften.

U01-SR-10-2014_600px

Inhalt der Oktoberausgabe

EDITORIAL
8 Eine runde Sache von Markus Rohde

NEWS
12 Neues aus der Welt des Bodybuilding
17 Termine 2014
112 Tom Platz – Teil 2: Wie man Monsterbeine aufbaut

TRAINING
20 Knochen hoch fu?r mehr Muskelmasse
24 Übermäßige Antioxidans-Aufnahme beeinträchtigt den Trainingserfolg

FETTABBAU
28 Was Sie u?ber Fettverbrennung wissen sollten

GESUNDHEIT
32 Gesättigte Fette erhöhen nicht das Risiko fu?r Herzkrankheiten

SUPPLEMENTE
36 Arachidonsäure fu?rs Muskelwachstum

HORMONE
40 Vermehrte Clenbuterol-Vergiftungen

RATGEBER
44 Der wahre Sieger von Victor Martinez
46 Die Starken u?berleben von Johnnie Jackson
48 Made in the USA von Evan Centopani
52 Dubai Muscles von Essa Obaid
66 The Shadow von Dorian Yates
68 Der Drachentöter von Rich Gaspari
72 Pure Power von Juan Morel
108 Masse mit Klasse von Branch Warren

Personality
56 Branch Warren und Rich Gaspari
96 Shawn Rhoden

EVENT
76 Mr. Olympia Vorschau
84 Die Schlacht in der Schlacht
88 Big Ramy: X-Faktor oder Ex-Faktor?
102 Ist Heath schon satt?
132 NAC Weltmeisterschaft

RUBRIKEN
107 Profi-Rangliste
130 SPORTREVUE-Partner
141 SPORTREVUE-STORE
142 LESERBRIEFE
146 Vorschau

Sportrevue: Ausgabe September ab Freitag im Handel

Die Septemberausgabe der Sportrevue ist ab 01. August 2014 im Zeitschriftenhandel erhältlich. Topthemen im neuen Heft:
Dennis Wolf führt die Leser durch sein Hardcore Training zum Aufbau massiver Deltamuskeln. Die Schultern zählen zu den beeinruckendsten Waffen im Arsenal des amtierenden Arnold Classic Champions.
Im 24.Teil der exklusiven Serie Legenden des Bodybuilding gibt es einen Einblick in die ereignisreiche Karriere von Tom Platz, Amateur-Weltmeister 1978. Der Golden Eagle gehört auch ohne Mr. Olympia Titel zu den populärsten Athleten aller Zeiten.
Tolle Fotos und Details bringt der mehrseitige Bericht „Die Könige der Beine“. Das Team der Sportrevue stellt den Lesern die fünf Profis mit den besten Beinpaaren des Sports vor.

U01-SR-09-2014_600px

Inhalt der Septemberausgabe der Sport Revue

EDITORIAL
8 Mit beiden Beinen auf dem Boden von Markus Rohde

NEWS
12 Neues aus der Welt des Bodybuilding
17 Termine 2014

86 Tom Platz: Der Adler ist gelandet

TRAINING
18 Kniebeugen im „Old School“-Stil
50 Die Könige der Beine
70 Dennis Wolf’s Schultertraining

ERNÄHRUNG
22 Gefahren aus der Tiefe

FETTABBAU
26 Garcinia Cambogia

GESUNDHEIT
32 Das ABC der Osteoporose

SUPPLEMENTE
36 Protein – Die richtige Dosis

HORMONE
40 Testosteron – Welche Auswirkungen eine Ersatztherapie auf Herz-Kreislauf- Erkrankungen hat

RATGEBER
46 The Blade von Dexter Jackson
48 Made in the USA von Evan Centopani
80 Fragen Sie Big Ron von Ronnie Coleman
82 The Shadow von Dorian Yates
108 Trainer der Champions von Charles Glass

Personality
62 Dennis Wolf
128 Ein „Best Of“ der schönsten Bikini-Girls

EVENT
100 IFBB Toronto Pro Supershow
110 DBFV Deutsche Meisterschaft
120 NAC Deutsche Meisterschaft

RUBRIKEN
107 Profi-Rangliste
118 SPORTREVUE-Partner
142 LESERBRIEFE
143 SPORTREVUE-STORE
146 Vorschau
146 Impressum

Übrigens: Ältere Ausgaben der Sportrevue können unter der Rufnummer 028 36 / 972 95-17 nachbestellt werden.

 

Ronny Rockel avanciert zum Arnold-Classic-Favorit

Seit seinem sechsten Platz bei der letzten Wahl zum Mr. Olympia gehört Ronny Rockel zu den absoluten Top-Stars der gegenwärtigen Bodybuildingszene. Der sympathische Sachse hat nun scheinbar Morgenluft gewittert und sieht seine Chance gekommen, die Spitze zu erklimmen. Kürzlich stellte er Fotos online, die seine gegenwärtige Form nur fünf Wochen vor der Arnolds zeigen. Ronny zeigt darauf schon jetzt eine beeindruckende Härte und deutliche Verbesserungen in der Rückenansicht. Das absolute Highlight sind jedoch the Rock’s Beine. So massiv und gewaltig hat man sie noch nie gesehen und ein Vergleich zu Tom Platz‘ herausragender Beinentwicklung ist durchaus angebracht. Wenn Dennis Wolf und Viktor Martinez die Arnolds gewinnen wollen, müssen sie es erst an Ronny vorbei schaffen.

Ronny Rockel gewinnt Mr. Europe 2010!
Ronny Rockel gewinnt Mr. Europe 2010!