Schlagwort-Archive: Senioren

Kraftdreikampf: Deutschland glänzt auf Senioren-Weltmeisterschaft

Die deutsche Nationalmannschaft hat im tschechischen Pilsen erneut die internationalen Titelkämpfe im Kraftdreikampf klar dominiert.

Mit mehr als 10 Punkten Abstand konnten sich die deutschen Heber in der Nationenwertung vom restlichen Feld klar absetzen und bewiesen, dass das Land der Denker und Dichter das internationale Maß aller Dinge im Kraftdreikampf der Masters-Kategorie ist.

Großen Anteil am deutschen Sieg hatte Mario Schnurr, der mit 312,5kg in der Kniebeuge, 195 kg auf der Bank und 300 kg im Kreuzheben in der 90er Klasse auf ein Total von stolzen  807,5 kg kam.

Alle Ergebnisse zur Weltmeisterschaft finden Sie auf der Website des Weltverbandes:
http://www.powerlifting-ipf.com/World-Masters-Powerlifting.293.0.html

Deutsche Senioren schlagen sich weltmeisterlich

Die Masters-Heber des "Bundesverbandes Deutscher Kraftdreikämpfer  bleiben Medaillengaranten und brachten mehrere Weltmeistertitel von den Titelkämpfen in Neuseeland zurück.
Wegen der weiten Anreise trat der Bundeskader mit deutlich weniger Athleten als in den Vorjahren an. Der Mannschaftswertung wurde damit sekundär. Doch die Heber gaben alles, um sich als Einzelstarter das begehrte Edelmetall zu holen. Und das mit großem Erfolg, wie die folgende Übersicht zeigt:

Frauen
AK 1: -60 kg, Monika Scholzer, Gold
AK 1: -75 kg, Regina Haas, Gold
AK 1: -90 kg, Barbara Meyer, Silber
AK 2: -82,5 kg, Ursula Eulenstein, Silber
AK 2: +90 kg, Eva Speth, Gold

Männer
AK 1: -56 kg, Rainer Falke, Gold
AK 1: -100 kg, Thomas Müller, Silber
AK 1: -125 kg Bernd Meyer, Platz 4
AK 3: +125 kg, Norbert Schade, Gold

Die vollständige Ergebnisliste finden Sie auf der Website des Weltverbandes:
www.powerlifting-ipf.com