Schlagwort-Archive: Die Rächer

Allgemein: Thor-Darsteller Chris Hemsworth zollt Bodybuildern Respekt

Thor

Wenn Chris Hemsworth bei den Rächern als Thor seinen Hammer schwingt, staunen selbst hartgesottene Bodybuilding-Anhänger über die Muskelberge, die da über die Kinoleinwand flimmern. Der blonde Hüne hat mit seiner massiven Statur wieder ordentlich Fleisch nach Hollywood gebracht, das mit den Aufschwung der bubenhaften Teenie-Stars wie Shia Saide LaBeouf oder Robert Pattinson zu schwinden schien.

Chris musste für seinen heldenhaften Körper ordentlich Eisen stemmen. „Ich bin schon immer gern sportlich aktiv gewesen, aber das war immer mehr zum Spass “, sagt der 28-jährige Hobby-Surfer und fügt hinzu „Muskelmasse aufzubauen ist hingegen echt harte Arbeit.“

Im amerikanischen Fernsehen gab Chris in einem Interview zu, dass er Bodybuildern seinen Respekt aussprechen muss. „Wer in dieser Sportart erfolgreich sein will, muss ja nicht nicht nur extrem hart trainieren, sondern auch äußerst penibel auf die Ernährung achten“, weiß der angehende Hollywood-Star.

Allgemein: Lou Ferrigno wieder auf der großen Leinwand

Mit „The Liberator“ wird Lou Ferrigno im nächsten Jahr seit langer Zeit wieder auf den Kinoleinwänden zu sehen sein. Der 20 minütige Kurzfilm über einen abgehalfterten Superhelden wird auf Comicmessen und Filmfestspielen gezeigt. Gleichzeitig soll der Streifen als Pilotfilm für eine Serie dienen. Es müsse jedoch erst noch ein Investor gefunden werden, bevor diese in Produktion gehen könne, ließen die Produzenten verlauten.

Neben Lou Ferrigno spielen auch Peta Wilson („Liga der außergewöhnlichen Gentlemen“), Michael Dorn (Star Trek: TNG) und Don „The Dragon“ Wilson (Batman Forever, Bloodfist) in dem Film mit.

Nach etlichen Nebenrollen in zum Beispiel „King of Queens“ und „I love you, Man“ ist der 60-Jährige wieder in einem Hauptpart zu sehen. Lou wird im nächsten Marvel-Streifen „Die Rächer“ dem Hulk seine Stimme leihen und mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Cameo-Auftritt haben.

Abseits der Kameras konzentriert sich Lou gerade auf den Ausbau seines elitären Personal-Coach-Dienstes für Superstars. Neben anderen gehörte auch Michael Jackson zu Lous Klienten.


Folgender Clip bietet einen kleinen Einblick in die Dreharbeiten zu The Liberator: