Schlagwort-Archive: Dallas Super Show

Dallas Pro Europa Super Show: Fred Smalls vorne

Die Ergebnisse vom Wochenende aus Dallas, Texas

IFBB Pro Open Men
1. Fred Smalls *
2. Renaldo Gairy
3. Akim Williams
4. JoJo Ntiforo
5. Brad Rowe
6. An Nguyen
7. Stephen Frazier
8. Toney Freeman
9. Mark Byers
10. Adorthus Cherry

IFBB Pro Men 212
1. Kyungwon Kang *
2. Sami Al-Haddad
3. Craig Richardson
4. Ricky „Tricky“ Jackson
5. Derik Farnsworth
6. Oliver Adzievski
7. Guy Ducasse
8. Peter Ciccone
9. Bryan Pazdzierz
10. David Nguyen
Thomas Benagli

*Qualifikation Mr. Olympia 2015

Physique
IFBB Pro Men
1. Michael Ferguson
2. Jorge Gonzalez
3. Jordan Fields
4. Aarin Moore
5. Antione Williams
6. Kyle Moore
7. Kelon Patterson
8. Anthony Brigman
9. Geobanny Paula
10. Rodney Razor
11. Austin Current
12. Jeffrey Velazquez
13. William Sullivan
14. Sunny Akhigbe
15. Chris Mosher
15. Jake Phippen
16. Victor Clark
16. Tim DeGroot
16. Edgar Julian Gonzales
16. Ken Jones
16. Darnell Moss

IFBB Pro Women
1. Yasha
2. Nathalie Foreau
3. Melissa Pearo
4. Kristina Dybdahl
5. La’Drissa Bonivel
6. Asha Hadley
7. Jessica Gaines
8. Tammy Bleile
9. Paula Frega
10. Mindi OBrien
11. Lenore Kaiser
12. Beni Lopez
13. Stacey Norris
14. Victoria Dominguez
15. Andrea Holliday
16. Shannon Byers
16. Amber McElreath
16. Jaquita Person-Taylor

IFBB Pro Figure
1. Andrea Calhoun
2. Tina Nguyen
3. Chaya Boone
4. Rachelle Carter
5. Nadia Wyatt
6. Jessica Canty
7. Audreana Cornelissen
8. Brittany Campbell
9. Maria Susana Ramirez
10. Tamara Sedlack
11. Jill Dunn
12. Josie Zamora
13. Andrea Cantone
14. Tamen Stuve
15. Natasha Davis
16. Yolanda Anthony
16. Clarissa Castaneda
16. Olga Karavayeva
16. Jennifer Palazzo
16. Jennifer Taylor

Impressionen von Zack Khan bei der Dallas Super Show 2013

NUTREX-Athlet Zack Khan feierte am 16. und 17. August 2013 auf der Bühne des Dallas Convention Centers das erhoffte und von seinen Fans lang ersehnte Wettkampfcomeback. Am 8. Juni 2010 verletzte sich „King Khan“ bei der 3. Wiederholung Hackenschmidt- Kniebeugen mit ca. 320 kg. Diagnose: Sehnenabriss an beiden Quadrizepsmuskeln.
Nach 3-jähriger Pause und langwieriger Rehabilitation stand der Ausnahmeathlet in spektakulärer Form wieder auf der Bühne, um sich mit seinen Kontrahenten aus der IFBB Professional League zu messen.

Ergebnisse und Kurzbericht im BMS-Blog

Impressionen aus Dallas ( Fotos mit freundlicher Genehmigung von Nutrex Research) :

Grundstellung gedreht
Grundstellung gedreht

Seitliche Brust

Seitliche Brustpose
Doppelbizeps vorne
Doppelbizeps vorne

 

Latissimus vorne
Latissimus vorne
Doppelbizeps hinten
Doppelbizeps hinten
Most Muscular
Most Muscular
BMS-Athlet Zack Khan während der Vorbereitung im Aufwärmraum
Zack Khan während der Vorbereitung im Aufwärmraum

Weitere Daten zu Zack Khan

Geburtsdatum / -ort:  1.Juli 1980 in Kaschmir, Pakistan.
Spitznamen: The Freak, King Khan
Hauptwohnort:  Sheffield, United Kingdom
Körpergewicht Off Season : ca.140 kg
Wettkampf-Körpergewicht : ca. 127 kg

Maße:
Größe: ca. 1,80 m
Armumfang: ca. 58 cm
Brustumfang:ca.147 cm
Taille: ca. 86 cm
Oberschenkelumfang: ca. 79 cm
Wadenumfang: ca. 50 cm

Körperpartie, die er liebsten trainiert: Brust
Beste Muskelgruppe: Arme
Bevorzugte Musik: RnB, Hip Hop and Dance
Lieblingsessen: Steak n Chips, Pizza, Eiscreme, Sahnetorten
Lieblingsbodybuilder: ARNOLD
Favorisiertes BB Magazin: The Beef
Größter Moment im Bodybuilding: Einer der besten Top-Amateure seines Landes (England) zu sein
Sportliche Ziele : Platzierung unter den Top 10 beim Mr. Olympia