Gewichtheben: Vorerst 4 Quotenplätze für deutsches Männerteam bei Olympia 2016

Der BVDG sicherte sich vorerst 4 Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2016  in Rio mit seinem Männerteam durch den 15. Platz in der Nationenwertung bei den diesjährigen Weltmeisterschaften.
Insgesamt erreichten die sechs besten Athleten 63 Punkte mit ihren Zweikampfplatzierungen (1. Platz 28 Pkt., 2. Platz 25 Pkt., 3. Platz 23 Pkt., 4. Platz 22 Pkt., etc.– 25.Platz – 1 Pkt.). Die endgültigen Quotenplätze werden mit den Zweikampfplatzierungen der Weltmeisterschaft 2014 und den Resultaten der WM 2015 addiert. Die daraus entstehenden Gesamtpunkte ergeben die jeweilige Mannschaftsplatzierung für die Frauen- und Männerwertung. Anhand dieser Platzierungen und nachfolgendem Verteilungsschlüssel werden durch die IWF die jeweiligen Quotenplätze pro Nation vergeben.
MÄNNER
Platz 1-6 jeweils 6 Quotenplätze
Platz 7-12 jeweils 5 Quotenplätze
Platz 13-18 jeweils 4 Quotenplätze
Platz 19-24 jeweils 3 Quotenplätze

FRAUEN
Platz 1-9 jeweils 4 Quotenplätze
Platz 10-16 jeweils 3 Quotenplätze
Platz 17-21 jeweils 2 Quotenplätze

Alle weiteren Quotenplätze werden über die Kontinentalmeisterschaften 2016 und wenige Wildcards (personengebunden durch die IWF) vergeben.

Mit seinem Frauenteam konnte der BVDG vorerst keine Quotenplätze erringen.

( Quelle: bvdg-online)