FIBO POWER 2015: IFBB Profi-Wettkampf mit 50.000 USD dotiert

Am Samstagabend, den 11. April 2015 findet auf dem Messegelände in Köln das Abendevent der FIBO POWER statt. Das Finale der IFBB Pro Men’s Bodybuilding und das Finale des DBFV Bikini Cups werden im Kristallsaal veranstaltet.

Der IFBB Profi-Wettkampf ist ein Qualifikationswettbewerb für den Mr. Olympia 2015 in Las Vegas. Dem Sieger winkt neben dem Ticket zur Mr. Olympia- Wahl auch ein Großteil des Preisgeldes, das in diesem Jahr mit USD 50.000 dotiert ist. Markus Rühl und IFBB Pro Dennis „The Menace“ James werden das Finale moderieren.

FIBO Power 2013: Robert Piotrkowicz und Ed Nunn mit dem Sieger Cedric McMillan ( Foto: www.fibopower.de)
FIBO Power 2013: Robert Piotrkowicz und Ed Nunn mit dem Sieger Cedric McMillan ( Foto: www.fibo-power.de)

Das Pre-Judging des IFBB Pro Men’s BB Wettbewerbs findet am Samstagvormittag während der Messelaufzeit auf der neuen Bühne in der Halle 4.2 statt und ist für jeden Besucher frei zugänglich. Das Pre-Judging des DBFV Bikini Cups findet im Anschluss auf der Bühne in der Halle 10.2 statt.

Finale:
Wann: 11. April 2015, Einlass: 18:00Uhr, Beginn: 19:00Uhr
Wo: Kristallsaal, Eingang West, 2.Etage

Pre-Judging IFBB Pro Men’s BB
Wann: 11. April 2015, Beginn: 9:30Uhr
Wo: Bühne Halle 4.2

Pre-Judging DBFV Bikini Cup
Wann: 11. April 2015, Beginn: 11:45Uhr
Wo: Bühne Halle 10.2

Tickets sind über folgenden Link buchbar FIBO Power

Quelle: www.fibo-power.de